Mittwoch, 30. Mai 2007

ChaozLabs präsentiert das S.A.F.F.-Gehäuse

Nach langer Entwicklungsarbeit und nochlängereren Überlegungen kann ich heute endlich eine Einheitliche Gehäuseform für meine nächsten Projekte präsentieren:

Das Stargate Atlantis form factor-Gehäuse!!!!

Grundsätzlich ist das Gehäuse ein Sechseck mit 60° Pro Winkel.
Drei Seiten haben jeweils 3*a Kanntenlänge die anderen 3 Seiten 2*a.
Die Höhe ist Variabel und kann jeweils an das Innenleben angepasst werden.

Die ersten Versionen werden im µS.A.F.F. zum Einsatz kommen.
Das µ steht für µATX und bedeutet, dass die lange Kannte innen genau 23,5cm lang ist was der breite eines µATX Mainbaord entspricht und für den Aufbau eines kleinen "Für Was auch Immer PCs" gedacht ist.

Die Idee war ein kleines Tragbares DHD zu bauen, dabei sollten die tasten zumindest einzeln beleuchtbar sein, auch unter jede ein 8*8 oder 10*7 Dot-Matrix-LED Modul zu montieren war/ist mal angedacht worden.


Das erste µS.A.F.F.-Gehäuse wird allerdings meinen (sehr) alten Verstärker beherbergen.

Theoretisch müssten die sich super Stapeln lassen und dabei noch gut aussehen

Und jetzt erstmal noch ein Paar Bilder:



Der Lautstärk usw. soll Stargate Typisch über dreh und schiebbare Kristalle eingestellt werden.

Irgendwer hat nur leider das Poti zur Lautstärken Regelung abgerissen.
Wenn jemand ne idee hat was das genau für eins ist und wo ich ersatz herkrieg bitte melden. Es tut in etwas dies:

Bezeichnung ist: 3BM100KΩX2A19J


Weiter Könnte ich mir vorstellen meine Version des Midi-Pults (Jo gibts irgendwann dazu mal n link??) im µS.A.F.F zu bauen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten